Review: ICONails Nagellack von Catrice Cosmetics

19:36

Juhu, endlich wieder Freitag :)

Vor ein paar Wochen habe ich DIE perfekten Nagellacke für mich entdeckt, die in der Haltbarkeit und Deckkraft ähnlich zu den Essie Nagellacken sind. 

Ihr kennt das Problem: Ihr lackiert euch mühsam die Nägel - erste Schicht, zweite Schicht, Top Coat - alles perfekt! Kaum fasst ihr in ein Spülbecken, kratzt aus Versehen mit dem Nagel irgendwo lang oder bleibt hängen: Zack, der Lack blättert ab. Mein besonderer Favorit ist immer der Kissenabdruck am nächsten Morgen auf den Nägeln, wenn man vor dem Schlafen gehen lackiert hat. 

Diese Probleme hatten sich (für mich) mit den Essie Lacken praktisch in Luft aufgelöst: Sie sind schnell trocken, halten sehr lange (auch in extremeren Situationen wie Abwaschen - haha :D) und die Deckkraft ist toll. Leider sind sie nicht ganz preiswert... Umso glücklicher bin ich, dass ich jetzt eine weitere tolle Nagellackreihe gefunden habe, die sich ebenfalls super auftragen lässt, gut deckt und lange hält (auch ohne Top Coat, so wie es versprochen wird): Die ICONails Lacke von Catrice Cosmetics. Zusätzlich haben sie einen tollen glänzenden Effekt auf den Nägeln. Pro Nagellack zahlt man knapp 3 Euro, allerdings gibt es sie bei DM und Rossman momentan im Doppelpack: 2 zum Preis von 1!

Ich habe bisher 5 Farben gekauft:


In der Reihenfolge:
  • 36 Ready to Grape Off!
  • 34 For the Berry First Time!
  • 17 Lilacquer
  • 12 Creaming of You
  • 11 Go for Gold!

Momentan trage ich die Farbe 34 For the Berry First Time auf den Nägeln und finde sie super! Von den ICONails Lacken werden auf jeden Fall noch ein paar mehr in meinem Regal landen!


Habt ihr die ICONails auch schon getestet?
Habt ihr es vor?
Gefallen sie euch?

Schönes Wochenende ihr Lieben!

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Gesehen habe ich sie schon ein paar mal, aber immer noch keinen gekauft. Ein Orangeton steht ganz oben auf meiner Liste. Danke für deine tolle Review .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt wie du sie findet :) Vielen Dank Liebes !
      Ganz liebe Grüße an dich :*

      Löschen
  2. Guten Morgen, ich hatte mir 3 Doppelpacks gekauft und dieser Tage auch eine Review zu 2 Farben bei mir veröffentlicht. Ich kann leider nicht so viel Gutes berichten, aber noch habe ich die anderen Farben zu testen, mal sehen, wie es damit ist, manchmal liegt es ja einfach auch an einer Farbe, wobei ich sagen muss, dass ich die Catrice-Lacke zwar farblich immer toll fand, aber insgesamt nie so gut damit zurecht gekommen bin. Meine liebsten Lacke aus der Drogerie sind Essie, SH, Manhattan und P2 Volume Gloss Lacke. Liebe Grüße an Dich und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen tollen Kommentar liebe Andrea :)
      Ja ich weiß auch nicht woran das liegt. Manchmal vielleicht wirklich an den Farben? Ich schwöre ja auf Essie, habe aber einen mit dabei der wirklich zickig im Auftragen ist :D
      Ich hatte vorher noch nie Catrice Lacke, diese sind meine ersten :)

      Löschen
  3. Wir hatten einen als Goodie bei der Instyle mit dabei, haben ihn aber noch nicht getestet.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Post! Ich habe sie noch nicht getestet, finde sie aber sehr schön. Die Farben und auch die Flaschen an sich sehen sehr schön aus :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    http://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jasmin, das freut mich ! :)

      Löschen
  5. Liebe Juli,

    ich habe die neuen Nagellacke noch gar nicht ausprobiert. Aber in der aktuelle Instyle war solch ein Lack als Beigabe dabei, den werde ich bald mal ausprobieren :)


    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade dass ich da nicht dran komme hier in den Niederlanden :D Viel Spaß damit :)

      Löschen
  6. Hallo :) Habe sie noch nicht probiert, da ich Catrice Lacke in der Vergangenheit wirklich immer furchtbar grottig fand.. Nach der Review auf Andreas Blog habe ich es dann auch gelassen, da das Ergebnis nicht zufriedenstellnd aussah :) Außerdem habe ich bereits viel zu viele Lacke und mit meinem Sally Hansen Top Coat wird sowieso jeder meiner Farblacke zu einem "Icon Lack" :D Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über die vergangenen Catrice Lacke kann ich mir kein Urteil bilden, ich habe sie nie ausprobiert :D Von Sally Hansen habe ich leider immer noch nichts ausprobiert, das muss ich auch mal ändern, damit ich nicht immer nur Essie kaufe :D Viele Grüße <3

      Löschen
  7. Ich habe mir keine der Farben gekauft, auch wenn ich sie richtig, richtig schön finde. Gerade die aufgetragene Farbe ist sehr hübsch. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Subscribe