Tagestrip nach Amsterdam - Grachten, Sightseeing & Video

17:58

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch einen tollen Samstag und ein wunderschönes Wochenende !
Da mein Freund und ich seit Ende Januar in Tilburg (Niederlande) leben und somit nur ca. eine Stunde von Amsterdam entfernt, haben wir letzten Samstag einen Tagestrip dorthin gemacht... Die Tagestickets hierfür haben wir in einem niederländischen Discounter für 14 Euro pro Person bekommen. Das ist eine Sache, die ich hier total super finde - irgendein Laden hat immer diese Tagestickets im Angebot. Damit kann man in einem Zeitraum von 2 Monaten einen beliebigen Tag den ganzen Tag lang mit dem Zug durch die Niederlande fahren. (Gestern haben wir das wieder in Angriff genommen und sind zum Käsemarkt nach Alkmaar und anschließend nach Utrecht gefahren, dazu aber in einem separaten Blogpost mehr ;) ).


Nachdem wir um kurz vor 11 Uhr am Amsterdamer Bahnhof angekommen sind, haben wir uns erstmal die wunderschöne Bahnhofsumgebung angesehen, denn direkt wenn man das Gebäude verlässt sieht man schon das erste Mal Wasser und die Grachtenrundfahrten...




Um den Amsterdamer Bahnhof herum verlaufen die Straßen in etwa wie Halbkreise. Da wir auf jeden Fall noch ein zweites oder drittes Mal wiederkommen wollen, haben wir uns für den ersten Trip erstmal die ersten zwei Halbkreise um die Innenstadt herum vorgenommen. Ich habe mich richtig gefreut mal wieder im Großstadttrubel, mit hupenden Autos, Menschenmengen und Straßenbahnen zu sein... Ich bin einfach ein Stadtmensch. So ziemlich das erste was wir gesehen haben war Amsterdams "China Town", was mich fasziniert hat, da mir nicht bewusst war, dass es sowas in Amsterdam gibt. Anschließend sind wir über einen typischen Wochenmarkt geschlendert, auf dem es Tulpen, Käse, Brot, Crepes und weiteres gab, bevor wir eine kleine Pause in einem süßen Retro Café eingelegt haben...




Nach einer Kaffeestärkung ging die Erkundungstour dann weiter - an den unzähligen Grachten vorbei, der tollen Architektur und vielen kleinen Läden. Natürlich durften auch die Shopping Straßen nicht fehlen! Hier war ich das aller aller aller erste Mal in einem NYX Store und hätte mit Schnappatmung rücklings umkippen können. Natürlich habe ich auch etwas gekauft, dazu gibt es allerdings auch später einen Blogpost ;)! Im Übrigen finde ich die Architektur in Amsterdam nicht nur ziemlich schön sondern auch sehr amüsant. Die Häuser sind sehr schmal, für niederländische Verhältnisse ziemlich hoch, aber auch unglaublich schief. Entweder kippen sie zur Seite ab oder nach vorne aus der Häuserreihe heraus :D...






Natürlich durfte auch ein Abstecher in einen der vielen Käseläden, wie der "Amsterdam Cheese Company", nicht fehlen. Käse haben wir hier zwar probiert, aber nicht mitgenommen - das war dann erst gestern in Alkmaar auf dem Käsemarkt der Fall :)... Nachdem wir noch eine Weile durch die Gegend spaziert sind, wollten wir eigentlich zurück nach China Town, um asiatisch essen zu gehen. Leider waren die Preise pro Gericht bei ca. 12 Euro, was für uns einfach zu teuer war. Also sind wir in den Zug gestiegen, zurück nach Tilburg gefahren und haben den Abend im Vapiano bei einer Pizza ausklingen lassen. 

Es war ein wirklich schöner Tag! Wer noch mehr davon sehen möchte, kann sich gerne das Youtube Video ansehen, das ich gedreht habe... :) 

Ich kann wirklich jedem nur empfehlen irgendwann einmal nach Amsterdam zu fahren, da diese Stadt mit ihrer einzigartigen Architektur und den Grachten einfach nur toll ist. Das einzige, was mich nach einer gewissen Zeit gestört hat, ist der penetrante Grasgeruch. Ich bin ja schon ein bisschen was aus Berlin gewöhnt und jetzt natürlich auch aus Tilburg, da Kiffen in den Niederlanden legal ist. Jedoch war der Geruch in Amsterdam wirklich extrem und gerade am Nachmittag / Abend einfach überall, sodass man zwangsläufig zum Passivkiffer wurde :D. Vielleicht lag es aber auch daran, dass wir an einem Samstag da waren und die Stadt somit eh sehr überlaufen war...



Wart ihr schonmal in Amsterdam?
Oder möchtet ihr irgendwann mal hin? :)
Habt ein tolles Wochenende ihr Lieben !

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Schöner Post! Die Bilder sehen wunderschön aus! :)
    Ich war auch mal in Alkmaar und Amsterdam und fand es sehr schön dort! :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hi :)
    ich war Ende Februar über´s Wochenende in Amsterdam und habe mich auf Anhieb verliebt. Soo nette Menschen und gutes Essen. Irgendwann will ich da auf jeden Fall noch einmal hin.
    Liebe Grüße,
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Liebes💜
    Danke für Deinen schönen Bericht über Euren Tagestrip. Ich war schon einmal dort, aber das ist schon Ewigkeiten her... muss unbedingt mal wieder sein😊😍

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Eindrücke. Ich war schon zweimal in Amsterdam :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde Amsterdam wirklich faszinierend! :) War letztes Jahr mal für ein Wochenende dort, aber die paar Stunden waren viel zu wenig, um wirklich viel mitnehmen zu können, muss also auch mal wieder dorthin :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sind ja echt richtig schöne Eindrücke. Gefällt mir wirklich sehr gut! Ich mag ja so hübsche Türen total gern, muss sowas ständig fotografieren. :D

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Subscribe