Catrice Review - Prêt à Volume Mascara & Prime and Fine Base

22:30

Guten Abend ihr Lieben! 

Ich habe gehört, dass in Deutschland heute der schönste Sonnenschein war. Hier in den Niederlanden schien die Sonne auch, jedoch war es dabei ganz schön kühl.
Morgen sollen wir über 20 Grad bekommen - obwohl mein armer Freund nächste Woche 3 Master Klausuren schreibt, nehmen wir uns morgen etwas Zeit um Eis essen zu gehen - yay!
Ich liebe Eis. Einen großen Topf Ben & Jerrys Eis verputze ich in kürzester Zeit (obwohl das preislich eine ganz schön Investition ist). Eis bekomme ich jedenfalls niemals genug!

Vor kurzem habe ich mir von Catrice die "Prime and Fine Pore Refining Anti-Shine Base" gekauft (5 Euro), da ich diese mal mit dem "Pore Filler" von NYX (13 Euro) vergleichen wollte. 

Nachdem ich morgens meine Gesichtscreme aufgetragen habe, ist ein Primer immer das nächste Produkt, das ich verwende. Ich benutze Primer noch nicht sehr lange, bin seitdem allerdings komplett davon überzeugt, da ich das Gefühl habe, dass mein Make-Up sich viel besser mit der Haut verbindet und sich weniger schnell absetzt. Diesen Effekt erzielen beide Produkte sehr gut, die Base von NYX, wie auch die von Catrice. Jedoch muss ich trotzdem sagen, dass der Pore Filler von NYX einen sehr viel stärkeren porenverfeinernden Effekt hat als die Base von Catrice. Trotzdem finde ich das Produkt von Catrice für den Preis sehr gut und würde es mir wieder kaufen!



Einen weiteren Vergleich wollte ich mit der Catrice "Prêt à Volume" Smokey Mascara Velvet Black anstellen. Seit einer gefühlten Ewigkeit benutze ich von Essence die "I Love Extreme" Mascara, mit der ich sehr zufrieden bin. Trotzdem kann es natürlich noch bessere Produkte geben, sodass ich ab und zu neue Mascara ausprobiere. Da ich auf Instagram einiges Gutes über die Mascara von Catrice gelesen habe, nämlich dass sie ganz nach meinem Geschmack sehr viel Länge und Volumen verleiht, wollte ich diese unbedingt als nächstes testen. 


Leider muss ich sagen, dass sie keinen so starken Effekt hat wie das Produkt von Essence. Trotzdem finde ich sie nicht schlecht. Da ich grundsätzlich keine Produkte wegschmeiße, werde ich die beiden Mascara in Zukunft also kombinieren, denn das klappt super... :)

Habt noch ein wundervolles Wochenende meine Lieben !

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Liebe Juli,
    vielen lieben Dank für Deine Vergleiche. Ich nutze auch einen Primer von Catrice und bin ganz zufrieden. Den werde ich aufbrauchen und dann erst einen anderen versuchen. Wimperntusche benutze ich meist zwei, eine für die unteren Wimpern und eine für die oberen.
    Ich liebe Ben & Jerrys😍

    Ganz liebe Grüße 💜

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufbrauchen werde ich auch beide Primer, ich schmeiße Produkte ungern weg :)
      Viele liebe Grüße !

      Löschen
  2. Leider können mich auch die meisten Drogeriemaskaras nicht überzeugen, trotz noch so tollen Versprechungen - tun sie das was ich wirklich von ihnen erwarte. Ich habe auch erst seit kurzem angefangen Primer zu verwenden und ich finde den von Catrice super, so toll sogar das ich den manchmal solo auftrage! Hab einen schönen Sonntag!
    Liebste Grüße, Sally-Anne
    www.xosallyanne.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist für den Preis auch echt spitze :)
      Und die Erfindung der Primer macht auch einiges besser :D
      Viele Grüße

      Löschen
  3. Die Mascara hat mich leider nicht ganz überzeugt, obwohl es gibt deutlich schlechtere.
    Die Base von Catrice ist leider nichts für mich, da ich nie glänze :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bezüglich der Mascara sehe ich es genau so :)
      Viele Grüße !

      Löschen
  4. Liebe Juli,
    ja, Eisessen liebe ich auch und bei diesen herrlichen Temperaturen um so mehr :).
    Makeup verwende ich nie. Mascara benutze ich immer, wenn ich außer Haus bin. Was die Marke anbelangt, bin ich eigentlich nicht wählerisch.
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. ich bin wahrscheinlich der einzige Mensch,
    der keinen Primer benutzt. OBWOHL ich gerne einen benutzen würde,
    ich bin da einfach nicht "mutig" genug und da ich eh nicht wirklich ein Händchen für Make up habe, kaufe ich es lieber nicht bevor ich für was schlechtes Geld ausgegeben habe.
    Dein Review hat mich aber überzeugt, ich glaube den Primer schaue ich mir doch mal an.

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für die Produktvorstellungen. Primer verwende ich im Moment nur zu besonderen Anlässen, weil ich Angst habe, dass die Silikone darin meiner Haut auf Dauer nicht so gut tun. Aber den Effekt finde ich auch immer toll :-)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ich kombiniere Mascaras auch gern, vor allem, wenn sie eben nicht so den gewünschten Effekt bringen. :) Ich verwende derzeit eine Mascara von L'Oreal, welche auch allein ein super Ergebnis zaubert. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  8. Ein schöner Post! Ich schmeiße auch ungern Produkte weg, die mich nicht so ganz überzeugen konnten, lieber gebe ich ihnen noch ein paar Chancen mehr :D Und auch meine Mascaras kombiniere ich meistens, weil ich ich die perfekte Mascara noch nicht gefunden habe ...

    Liebe Grüße,

    Lisanne von http://xxthesweetsideoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Finde deinen Vorsatz super, keine Produkte wegzuschmeißen, auch wenn sie dir nicht gut gefallen. Finde es gut, dass du die ungeliebten Sachen dann einfach mit anderen Produkten kombinierst <3 Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Subscribe