Liebster Award - 8 Fragen über mich

21:43



Hallo ihr Lieben,


ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes Wochenende !


Die liebe Mona Beautyelfe hat mich für den "Liebster-Award" getagged! Danke dafür liebe Mona, ich mache sehr sehr gerne mit, da ich immer Spaß daran habe mal etwas persönlicher zu werden oder mehr von anderen zu erfahren :)

Ich habe es zum entspannen genutzt, irgendwie finde ich den Winter und die aktuelle Zeit relativ anstrengend. Ich glaube, schon ein wenig Sonne würde der Vitalität ziemlich helfen :)

Nun zu meinen Fragen:



1. Wenn du ein Tier sein könntest, welches wärst du gerne?

Gute Frage... Ich glaube eine Katze. Egal ob normale Katze oder Wildkatze (Tiger, Panter etc.). Ich finde ihre Fähigkeiten sehr beeindruckend: Sie können in der Dunkelheit sehen, hoch springen, tief fallen, lautlos laufen (aber auch mal trampeln - kennt sicher jeder der eine Katze hat die schon mal bockig war :D ), schleichen und vieeeel schlafen und genießen. Dabei haben sie aber ihren eigenen Willen und folgen nicht den Anweisungen eines "Herrchens", wenn sie das nicht möchten.

2. Was gefällt dir am Bloggen besonders gut und was magst du weniger? 


Ich mag besonders den Austausch mit anderen Bloggern. Abgesehen davon gefällt mir kreatives Schreiben und Arbeiten, da ich dabei abschalten kann und den Kopf frei bekomme. Außerdem ist das einfach ein eigenes Projekt, das man stetig wachsen und sich entwickeln sieht, das ist ein tolles Gefühl :)
Weniger mag ich Tage, an denen man Post-Druck verspürt - das ist bei mir aber seeeehr selten. :)

3. Wenn du einen Tag jemand völlig anderes sein könntest, egal ob Geschlecht, Beruf, Herkunft, Status usw., wer oder was würdest du gerne sein?


Also auf das Bloggen bezogen wäre ich einen Tag gerne mal ein erfolgreicher Blogger, um zu sehen und nachzuvollziehen wie viel Arbeit, Zeit, Organisation und Nerven das alles kosten muss. Das würde mich echt interessieren. 
Generell wäre ich einen Tag gerne mal ein Chirurg. Ich finde es wahnsinnig beeindruckend, was Ärzte leisten und können müssen und würde gerne mal in der Haut eines Arztes stecken, der am OP Tisch steht und jede Ader, jedes Gewebe und jede nächste Bewegung zu 100% kennt. Mir fällt es manchmal schwer zu verstehen, wie man bei einer OP am menschlichen Körper den exakten Überblick behalten kann und ich habe großen Respekt davor.

4. Achtest du darauf, ob deine Kosmetik tierversuchsfrei ist?


Ja, aber da kommt noch einiges anderes zusammen: Das Preis- / Leistungsverhältnis, die Verträglichkeit, wie ansprechend ich das Produkt finde und und und... 

5. Was hälst du davon, Posts/Werbung gegen Bezahlung zu schreiben?


Gute Frage, bisher habe ich das nämlich noch nicht gemacht. Grundsätzlich denke ich, dass jeder mit seinem Blog das machen sollte, was er für richtig hält. Für mich würde das bedeuten, Posts gegen Bezahlung zu schreiben, wenn ich hinter der Firma und dem Produkt stehe und das Produkt auch schon mal gesehen bzw. getestet habe. An und für sich finde ich das Schreiben gegen Bezahlung völlig legitim. Viele Blogger stecken verdammt viel Arbeit, Zeit und Energie in ihr Blogprojekt, warum sollten sie also nicht auch einen gewissen Lohn oder Erfolg erhalten, solange sie sich und ihren Blog nicht selbst verraten?

6. Wie würden deine Freunde dich in 3 Worten beschreiben?


Mein Freund: "Gottes Willen, kann ich nicht" :D Lebendig (haha), süß, eigensinnig
Beste Freundin: Großherzig, selbstbewusst, einzigartig 
Freunde / Verwandte: Ehrgeizig (bis hin zu verbissen), loyal, zuverlässig

7. Was nervt dich besonders an unserer Gesellschaft?


Sensibles Thema. Aktuell nämlich so einiges. Was mir da als erstes einfällt ist die Hektik. Alles muss immer gleichzeitig erledigt werden, da für nichts Zeit ist und man ALLES machen muss, was einem gerade in den Kopf kommt. So schön halbherzig. Zum Beispiel mit der Freundin im Café sitzen, dabei am Handy Arbeitsemails beantworten und die Nachrichten auf dem Bildschirm an der Wand verfolgen. Mir kann keiner erzählen, dass irgendwas davon die nötige Konzentration erhält. Und wer kann Abends auf der Couch liegen, Serien gucken, lesen oder entspannen OHNE dabei ein schlechtes Gewissen zu haben weil man ja stattdessen x y und z erledigen könnte oder vielleicht die Party des Jahrhunderts (ist sie niemals) verpasst? Ich persönlich kann sagen, dass es dazu führt, dass man irgendwann wie ohnmächtig gar nicht mehr weiß was man zu erst machen soll, was überhaupt wichtig ist und wann eine Grenze zum Gesundheitsschädlichen erreicht ist... Gastritis und Erschöpfung lassen grüßen. 
Was mich an der Gesellschaft auch stört sind die Werte. Viel zu viele Menschen definieren sich über das was sie machen (Job etc.) oder was sie haben (Haus, IPhone, Auto) statt über ihren Charakter, der viel mehr wert ist als alles Materielle dieser Welt. "Hast du was, bist du was" oder "Geld regiert die Welt" - damit kann ich nichts anfangen. Ich werde lieber Dinge tun oder einen Job ausüben, der mich glücklich macht, erfüllt und fordert, statt einen der mir verdammt viel Geld bringt, das am Ende eh nicht glücklicher macht... 

8. Welches Produkt (egal ob Kosmetik, Technik, Einrichtung o.ä.) steht momentan auf deiner Wunschliste?


So ziemlich alles von NYX :D Außerdem hätte ich gerne mal einen Lippenstift von MAC. Für die neue Wohnung in Holland statte ich meinen neuen Schminktisch etwas aus. Ansonsten... während des Umzugs werden sich noch ein paar Dinge finden, die man gebrauchen kann :D Irgendwann möchte ich mal eine richtig tolle Bohnen-Kaffeemaschine! 









Nun tagge ich natürlich noch ein paar liebe Bloggerinnen, die unter 200 Leser (laut GFC) haben. Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht :)
Dies gilt aber auch für alle anderen, die Lust haben!




Und nun zu euren Fragen zum Thema Zukunft:

  1. Was genau machst du derzeit (Schule, Studium, Ausbildung, Arbeiten)?
  2. Macht dir Spaß was du machst oder würdest du gerne etwas ändern?
  3. Wie stellst du dir deine perfekte berufliche Zukunft vor?
  4. Möchtest du gerne irgendwann Kinder und heiraten, bzw. was wäre deine perfekte soziale Zukunft?
  5. Möchtest du ein gesittetes Leben im Sinne von Kindern und Hochzeit oder festem Partner lieber früher oder später?
  6. Was wäre dein perfekter Wohnort (Stadt, Land, Haus, Wohnung, Bauernhaus etc.)?
  7. Stell dir vor, du hättest so viel Geld, dass du aus diesem Grund nicht arbeiten müsstest - welcher Tätigkeit würdest du in dieser "Welt ohne Geld"nachgehen?
  8. Reist du gerne und wenn ja, welche Orte möchtest du noch bereisen und wie (Luxushotels, Backpacker, Roadtrip etc.)?
  9. Könntest du dir vorstellen, deinen Blog beruflich zu betreiben?
  10. Wie stellst du dir sonst noch deine perfekte Zukunft vor?

Wie gesagt, ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht :)
Habt noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche!


You Might Also Like

21 Kommentare

  1. Sehr schöner Blogpost! Von NYX habe ich bis jetzt nur wenige Produkte getestet, möchte aber mal mehr probieren. EIn Lippi von MAC wünsche ich mir auch schon lange! :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Viele Grüße auch an dich

      Löschen
  2. Oh, wie toll! Die liebe Mona hat mich auch nominiert, mein Post dazu kommt morgen. ich mag solche Posts, weil man den mensch hinter dem Blog dadurch immer besser kennen lernen kann :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann muss ich mal ganz schnell bei dir vorbeischauen :)

      Löschen
  3. Hallo Liebes, vielen Dank für dein Kommentar. Ich liebe am Bloggen auch ganz besonders den Austausch Mit anderen Mädels. Dein Blog gefällt mir super, hast ebenfalls eine neue Leserin :*

    Alles Liebe www.stilundleben.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wirkst richtig sympathisch!:) Einen Lippenstift von MAC kann ich dir nur wärmstens empfehlen:) Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Antworten :) Ich wäre auch gern eine Wildkatze, so eins mit der Natur zu sein ist glaube ich großartig :)

    AntwortenLöschen
  6. War echt spannend dich besser kennenzulernen! :)

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dich näher kennezulernen. Solche Posts sind da echt eine willkommene Abwechslung. :) Ich glaube, dass wir uns charakterlisch ziemlich ähnlich sein könnten. :D Oh ja, den Austausch mit anderen Bloggern finde ich auch immer wieder toll. Außerdem mag ich es, mich in der Fotografie auszuprobieren.

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Gedanken hatte ich auch schon mal :D

      Löschen
  8. Tolle Antworten und schön, dass du so schnell mitgemacht hast <3 Ich sehe es GENAU wie du, diese Hektik macht mich wahnsinnig und leider bin ich ja irgendwie auch recht empathisch für, ich übernehme schnell auch die Hektik von anderen.. Und auch das mit den Werten kann ich nur völlig zustimmen.. Ich finde das furchtbar! Ein Beispiel aus meinem direkten Umfeld ist immer folgendes: Viele denken second-hand ist hässlich, billig, alt, gebraucht usw. und lehnen es ab, sie gehen lieber bei Zara, Mango und teuren Marken einkaufen .. Und dann komme ich daher mit einem tollem Mantel aus Kaschmir, und alle ohhh Mona, der Mantel ist toll, schön, schick usw und dann kommen immer alle: Woher ist der? Zara? Und ich: Nein, second hand" und plötzlich kriegen alle große Augen und werden ruhig. Was ist das für ein Quatsch? Und das trifft genau den Kern deiner Aussage, es geht nur um den Status, ist halt cooler, wenn die Jacke von Zara ist, als Second-hand so nach dem Motto.. -.-
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ganz genau das meinte ich auch damit :)
      Danke nochmal fürs taggen!
      Hat echt Spaß gemacht!! :)

      Löschen
  9. Sehr cooler Blogpost und echt super Antworten :)) Dein Blog generell ist auch mega schön :))
    Allerliebste Grüße, Rahel - www.justrahel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ein toller Post! Vielen lieben Dank fürs Taggen :)

    Liebe Grüße, Lisanne von http://xxthesweetsideoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ein wirklich schöner Post mit tollen Anworten:) und vielen lieben Dank fürs Taggen<3!
    Ich habe zwar schon beim Liebster Award Tag mitgemacht, aber mal schauen, vielleicht nehme ich ja nochmal teil;).
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Alles Liebe, Lina
    http://rosymondays.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Subscribe